Wie du als antriebsloser Mensch innerhalb von 14 Tagen langfristig hochmotiviert sein wirst, um endlich erfolgreich zu werden, ohne dabei jemals wieder lustlos zu sein!

Jetzt f├╝r KOSTENLOSE 7-Tages-Challenge anmelden!

NEU: deine 7-tages-challenge

Wie du ALS EMOTIONALES WRACK innerhalb von 14 Tagen f├╝r IMMER HOCHMOTIVIERT SEIN WIRST,  OHNE dabei jemals wieder Lustlosigkeit zu versp├╝ren!

Deine Daten sind zu 100% sicher und werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Lies dir unsere Datenschutzrichtlinie dazu durch, falls du mehr Informationen dazu m├Âchtest. Wir nutzen deinen Namen und deine Emailadresse daf├╝r, um dir die 7-Tages-Challenge Emailserie zukommen lassen zu k├Ânnen und um dir passende Angebote oder weitergehenden Mehrwert bieten zu k├Ânnen. Du kannst dich jederzeit aus dem Newsletter abmelden.

Close

Motivation steigern - Wie du unaufhaltbar motiviert wirst!

Der gro├če Ratgeber zum Motivation aufbauen

Warum sind andere Menschen so motiviert und ich nicht? Kann ich meine Motivation steigern? Wie bekomme ich st├Ąrkere Motivation? Eine dieser Fragen hast du dir bestimmt schonmal gestellt, wenn du auf der Suche nach h├Âherer Motivation bist. Wir kl├Ąren sie in diesem Artikel f├╝r dich!

Quellen durchforstet

17

Deine gesparten Stunden

57

Lesern geholfen

451

Haben wir geholfen?

  

  Unsere Empfehlung: Inspire your Life! Dein Weg zu mehr Erfolg

motivation b├╝cher

Du zahlst nur die Versand- und Logistikkosten! Das Buch ist komplett kostenlos!

 Das Wichtigste zuerst: 

Deine Motivation dauerhaft zu finden und zu halten ist ein langfristiger Prozess. Dieser geschieht nicht von heute auf morgen. Es gibt einige Tipps und Tricks, mit denen du kurzfristig deine Motivation f├Ârdern kannst, dieser Zustand wird dann jedoch nicht lange anhalten. Trotzdem sind die Hinweise ein guter Einstieg, damit du deine Motivation "aufbauen" kannst.

Unsere Motivation ist sozusagen unsere Lebensenergie, die uns durch den Tag tr├Ągt. Je nachdem, wie hoch deine Motivation ist, schaffst du an einem Tag viel oder eher weniger. Der Tag kann entweder verfliegen oder bei geringer Motivation nur schleppend vorangehen. Deshalb ist Motivation so wichtig f├╝r dich!

Im Leben gibt es etwas Schlimmeres als keinen Erfolg zu haben: Das ist, nichts unternommen zu haben. Diesen Satz sagte einmal Franklin-Delano Roosevelt und er zeigt, wie wichtig die Motivation ist. Durch deine Motivation hast du ein Motiv, was du stetig verfolgst, wodurch du ins Handeln kommst und schlie├člich deine Ziele erreichst.

Motivation steigern, aber was ist das eigentlich?

Die Motivation wird auch Motor des Handelns genannt. Sie ist das, was uns antreibt und uns die n├Âtige Energie f├╝r unsere Aufgaben gibt. Je st├Ąrker unser Motor, also unsere Motivation, desto mehr Energie haben wir und schaffen dementsprechend mehr. Umgekehrt haben wir weniger Energie und schaffen weniger, wenn wir einen kleinen Motor, also eine geringere Motivation haben.

Die Frage ist also, wie wir unsere Motivation steigern k├Ânnen. Daf├╝r ist es erstmal wichtig zu verstehen, dass wir zwischen zwei Richtungen der Motivation unterscheiden.

Hin zu etwas-Motivation

Bei der "Hin zu etwas" Motivation verfolgen wir ein klares Ziel und m├Âchten dieses Ziel durch unsere Handlungen erreichen. Daf├╝r haben wir einen Handlungsplan.

Weg von etwas-Motivation

Die "Weg von etwas Motivation" beschreibt, dass wir kein klares Ziel haben, sondern zum Beispiel einen Zustand ├╝berwinden oder eine Situation ├╝berstehen wollen.

Die "Weg von etwas" Motivation sollten wir vermeiden, da wir durch sie ein "Problem" oder eine Herausforderung erschaffen, die wir ├╝berwinden m├╝ssen. Wir haben ein Misserfolgsmotiv (unser "Problem") vor dem wir uns f├╝rchten und fliehen m├Âchten, um das Problem zu l├Âsen. Diese Denkweise kann in unserem Gehirn eine hemmende Wirkung haben und sich negativ auf unsere Leistung auswirken.

Um seine Motivation f├Ârdern, ist die "Hin zu etwas" Motivation jene Motivation, die erstrebenswert ist. Sie hilft uns wirklich ins Handeln zu kommen und nicht nur daran zu denken, weil wir ein klares Ziel haben, was wir unbedingt erreichen m├Âchten. Wir haben also ein Erfolgsmotiv und sehen das positive hinter unseren Aufgaben, n├Ąmlich den Erfolg. Diese Denkweise hat eine befreiende Wirkung auf unser Gehirn und wirkt sich deshalb positiv auf unsere Leistung aus.

Um unsere Motivation zu erh├Âhen ist es also sinnvoll, ein Erfolgsmotiv zu haben.

In unserem Artikel "Wie motiviere ich mich", findet ihr noch mehr grundlegende Informationen ├╝ber Motivation und einige hilfreiche Hinweise, wie ihr eure Motivation erh├Âht.

Motivation "lernen": Wie du deine Motivation findest!

Wie findest du nun also deine Motivation. Einige Menschen bezeichnen dies auch als "Motivation lernen". Dabei geht es immer um die Frage nach dem Warum.

Warum m├Âchte ich das erreichen? Warum mache ich das?

Wenn wir uns diese Fragen ehrlich beantworten k├Ânnen, ist der erste Schritt beiMotivation lernen bereits getan. Denn der Mensch braucht hinter jeder Aufgabe einen Sinn, um die Aufgabe m├Âglichst gut zu erf├╝llen. 

Bestimmt kennst du die Situation, dass du in deinem Job, deinem Privatleben, der Schule oder dem Studium eine Aufgabe hast, bei der du dich fragst warum und wof├╝r du das gerade tust. Und genau in diesen Situationen haben wir h├Ąufig keine Lust auf die Aufgabe und erledigen sie mit einer geringen Sorgfalt. Wir versuchen die Aufgabe so schnell wie m├Âglich zu beenden und scheren uns kaum um das Ergebnis.

motivation steigern

Bei einem klaren Motiv, was wir haben, sieht das schon ganz anders aus. Wir verstehen den Sinn hinter dieser Aufgabe und Wissen, warum es zum Beispiel wichtig ist, das Geforderte jetzt zu erledigen. Dadurch haben wir ein klares Handlungsmotiv, um unsere Aufgabe zu erledigen und unser Ziel zu erreichen. Die Aufgabe werden wir viel lieber als eine in unseren Augen sinnlose Aufgabe erledigen.

Deine Motivation steigern in 3 Schritten:

Wusstest du schon?

Andere k├Ânnen dich vielleicht tempor├Ąr stoppen. Dich permanent stoppen kannst du aber nur selber. -Zig Ziglar

Wie du deine Motivation steigern kannst!

Es gibt viele verschieden M├Âglichkeiten, wie du deine Motivation steigern kannst. Zum einen ist das Internet voll mit den verschiedensten Tipps, die dir dabei helfen mehr Motivation zu bekommen. Auf der anderen Seite gibt es unz├Ąhlige B├╝cher, Coachings und Seminare zum Thema Motivation aufbauen. Jede dieser M├Âglichkeiten hat verschiedene Vor- und Nachteile.

Durch Tipps, ├ťbungen und Methoden im Internet bekommst du kostenlose Hinweise, wie du deine Motivation steigern kannst. 

motivation steigern

Leider gibt es hier inzwischen jedoch viele Informationen, die nicht ganz richtig sind und deiner Motivation langfristig eher nicht weiterhelfen. Hier solltest du gut darauf achten, welche Informationen du dir zu Herzen nimmst und welche Informationen nicht. 

motivation steigern

In einem Buch findest du neben hilfreichen ├ťbungen zum Motivation lernen auch viele theoretische Informationen ├╝ber das Thema. Der Vorteil liegt darin, dass du dadurch mehr Wissen in diesem Bereich hast und einige Zusammenh├Ąnge besser verstehen kannst. Ein Buch ist als erster Schritt, um deinMotivation zu erh├Âhen sinnvoll, du wirst aber Geld daf├╝r bezahlen m├╝ssen. Hier geht's zu unserem Artikel ├╝ber die besten Motivationsb├╝cher.

Ein Coaching und Seminar f├╝r Motivation ist zwar preislich

etwas teurer, hier arbeitest du aber auch mit einem absoluten Experten auf dem Gebiet und musst dir keine Sorgen machen, dass die Informationen nicht stimmen k├Ânnen. Die Vorteile eines Coachings findest du hier.

Wusstest du schon?

Erfolg im Leben ist das Resultat von guten Entscheidungen. Gute Entscheidungen sind meistens das Resultat von Erfahrungen. Erfahrungen sind meistens das Resultat von schlechten Entscheidungen. -Tony Robbins

Motivation f├Ârdern: 5 Tipps f├╝r SOFORTIGE Motivation

Die 5 Tipps f├╝r Motivation zeigen dir, wie du deine Glaubenss├Ątze ├Ąndern solltest und wie du deine Motivation steigern kannst. Dabei ist es wichtig zu wissen, dass du f├╝r eine Sache erst so richtig brennen wirst, wenn du den Sinn dahinter kennst und ein Handlungsmotiv hast. Hast du das, k├Ânnten dir diese Tipps helfen. 

Tipp 1: Fokussiere dich auf dich

Um deine Motivation aufbauen zu k├Ânnen, solltest du dich auf dich fokussieren. H├Âre auf dich mit anderen zu vergleichen! Selbst wenn du mit Begeisterung bei der Sache bist, wirst du deine Motivation schnell verlieren, wenn du dich stetig mit anderen vergleichst. Denke immer daran: Es ist dein Rennen, was du gewinnen m├Âchtest und dein einziger Gegner bist du selbst. Versuche dich auf kleine Etappen zu konzentrieren, um am Ende dein gro├čes Ziel zu erreichen.

Tipp 2: Schlie├če mit der Vergangenheit ab und lerne daraus

Es ist wichtig, den Tag oder Situationen zu beenden und sie zu reflektieren, um deine Motivation zu f├Ârdern. Der Gedanke an die eigene Vergangenheit kann sehr demotivierend sein. Du hast in der Vergangenheit Situationen gehabt, die nun auf deinen Schultern lasten? Es ist an der Zeit damit abzuschlie├čen und diese negativen Gedanken gehen zu lassen. Vielmehr solltest du dich darauf fokussieren, was du aus diesen Situationen f├╝r die Zukunft lernst und wie du die Zukunft dadurch positiver gestalten kannst, um diese Situationen k├╝nftig zu vermeiden.

Tipp 3: Finde keine Ausreden

Wenn es darum geht, die Motivation zu erh├Âhen, sind Ausreden pures Gift. Versuche, deine Herausforderung an der Wurzel zu packen und zu l├Âsen. Anstatt eine Ausrede zu finden, warum du die Aufgabe jetzt nicht erledigen kannst, solltest du einen Grund finden, warum du die Herausforderung jetzt l├Âst. Verwandle also deine Gedanken von negatives in positives Gedankengut und sehe dein "Problem" als "Challenge". 

Tipp 4: Entspanne dich mit Meditation

Geht es darum, die eigene Motivation zu steigern, kann es hilfreich sein sich zu entspannen. In Form von gef├╝hrten Meditationen tauchst du f├╝r ein paar Minuten in eine andere Welt ein. Der stressige Alltag, die Herausforderungen und scheinbar unl├Âsbare Aufgaben sorgen daf├╝r, dass wir unter Druck geraten und dauerhaft angespannt sind. Achte deshalb darauf, dich regelm├Ą├čig zu entspannen, um den K├Ârper und Geist f├╝r neue Herausforderungen zu ├Âffnen und so mehr Motivation zu sp├╝ren.

Tipp 5: Finde MitstreiterInnen 

Finde MitstreiterInnen, denen du von deinen Aufgaben, Herausforderungen und Zielen erz├Ąhlst. Entweder teilt ihr die gleichen Ziele oder deine MitstreiterInnen teilen die Ziele, die sie haben ebenfalls mit dir. Sagt euch ganz genau, was ihr wann machen und erreichen wollt. Dadurch, dass andere Personen nun von eurem Vorhaben wissen, wollt ihr vor ihnen nicht schlecht dastehen und werdet eure Aufgaben erledigen und eure Motivation f├Ârdern.

Falls du deine Motivation noch nicht gefunden hast und das erst noch tun m├Âchtest, k├Ânnen dir diese Tipps zwar kurzfristig zu mehr Motivation verhelfen, aber langfristig wirst du durch diese Tipps wahrscheinlich nicht deine Motivation erh├Âhen. Um Motivation zu "lernen", deine Motivation zu finden, kannst du an unserer kostenlosen 7-Tages-Challenge teilnehmen. Dort zeigen wir dir, wie du deine Motivation findest, damit du dauerhaft

hochmotiviert bist und erfolgreich wirst, ohne dabei jemals wieder lustlos zu sein.


Motivation steigern: Deshalb solltest du noch heute beginnen

Den richtigen Zeitpunkt gibt es nicht, um Motivation aufbauen zu k├Ânnen. Wenn du gerade keine Motivation versp├╝rst, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt, die Motivation zu steigern. Solltest du deine Motivation noch gar nicht gefunden haben, dann ist dies der erste Schritt f├╝r dich.

Seine Motivation zu finden und dann dauerhaft auf einem hohen Level zu halten ist ein langfristiger Prozess und passiert nicht von heute auf morgen. Die Frage nach dem Warum und nach dem Sinn, ist manchmal gar nicht so leicht herauszufinden. Nimm dir daf├╝r Zeit. Hast du deine Vision einmal gefunden geht es darum, dir die richtigen Ziele zu stecken und an diesen dranzubleiben. 

Neue, positive Glaubenss├Ątze und Gewohnheiten helfen dir dabei, deine Motivation aufrecht zu erhalten und f├╝r deine Vision zu arbeiten.

Um mehr ├╝ber Motivation zu erfahren, ist es hilfreich sich B├╝cher dar├╝ber zu beschaffen und auch ein Coach f├╝r Motivation hilft dir dabei, deine Motivation zu steigern. Du findest ├╝ber beides weiter unten im Text einen Artikel.

  Unsere Empfehlung: Inspire your Life! Dein Weg zu mehr Erfolg

motivation b├╝cher

Du zahlst nur die Versand- und Logistikkosten! Das Buch ist komplett kostenlos!

Die h├Ąufigsten Fragen zum Thema Motivation steigern:

Wie kann ich meine Motivation steigern?

Tipp 1: Fokussiere dich auf dich

Tipp 2: Schlie├če mit deiner Vergangenheit ab und lerne daraus

Tipp 3: Finde keine Ausreden

Tipp 4: Meditiere

Tipp 5: Finde MitstreiterInnen

Wie kann ich Motivation lernen?

Deine Motivation zu finden geht in 3 einfachen Schritten:

1. Stelle dir die Frage nach dem Warum: Warum m├Âchtest du diese Sache erreichen?

2. Erkenne den Sinn hinter einer Aufgabe!

3. Leite aus dem Sinn klare Handlungsmotive ab, um das Ziel erreichen zu k├Ânnen!

Wie bekomme ich Motivation?

Daf├╝r musst du deine Motivation zun├Ąchst finden. Erst, wenn du das getan hast, kannst du deine Motivation steigern. Lies dir die Tipps weiter oben durch, um zu erfahren, wie du das schaffen kannst.


Lea
Lea

Hallo! Dir hat der Artikel gefallen? Freut mich! Ich bin Lea und bin gemeinsam mit meinem Team f├╝r den Inhalt auf diesem Blog verantwortlich. Hier kannst du alles rund ums Thema Motivation finden und wir hoffen, dass wir dir dabei helfen k├Ânnen, motivierter durchs Leben zu gehen.

Was denkst du dar├╝ber? Schreib es in die Kommentare!

Deine E-Mail Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.